• Wie schon im anderen Thema beschrieben, habe ich auch Probleme mit immer wieder auftretenden Schlieren auf den Oberflächen. Was kann ich gegen die Schlieren/Glanzstellen unternehmen?
    große Wz-Oberfläche genarbt 35Grad , Material PP?
    Wenn ich das Wz reinige ist es für ca 3-4Std verschwunden, der Kunststoff hinterlässt auf der Wz-Oberfläche sehr viel Abrieb bzw Schmutz!!

  • Hast du es schon mal mit der Funktion "Suchen" hier im Forum versucht? Es gab hierzu schon etliche Unterhaltungen. Schlieren, Glanzstellen, Ablagerungen.

    Oft ist es bei PP das gleiche Leiden: Zu kurze Zykluszeiten. Dieses wird erreicht durch recht kalte Werkzeuge. Um ein großes, kaltes Werkzeug zu füllen muss aber eine hohe Massetemperatur gefahren werden. Dadurch werden Additive und Farbmittel aus dem PP ausgeschieden. Diese lagern sich auf dem kalten Werzeug ab. Durch das kalte Werkzeug erstart das PP schnell an der Oberfläche. Diese kalte Haut wird dann aber wieder mit verschoben und es gibt glänzende Stellen in der Narbung. Meine Meinung: Werkzeug wärmer und Masse kälter, dadurch wird die Zykluszeit aber länger und das wird meist nicht akzeptiert. Oft bleibt dann nur das Reinigen in gewissen Zeitabständen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!