Werkzeuglebensdauer bei PBT GF30

  • Hallo Bajowa,

    selbstverständlich ist das möglich.
    Sicher ist die Beanspruchung auch von der, durch die Bauteilgeometrie bestimmten, Rheologie abhängig. Aber bei entsprechend verschleißarm ausgelgtem Werkzeug sollten 500.000 Schuß keine allzugroße Herausforderung darstellen. Wichtig ist natürlich diese Anforderung ins Lastenheft zu schreiben, damit der Werkzeugbauer weiß, wie er das Werkzeug auszulegen hat. Die besonders banspruchten Bereiche werden sicherlich in durchgehärtetem Stahl ausgeführt werden. Auch für das Heißkanalsystem ist in diesem Fall eine verschleißarme Auslegung unabdingbar sonst werden besonders die engen Querschnitte schnell ausgewaschen.
    Gruß
    Franz

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!