Beschriftung quer zur Entformrichtung

  • Hallo zusammen,

    wer hat Erfahrung mit Beschriftungen auf Formeinsätzen, die quer zur Entformrichtung liegen. Hab schon mal von Ätzen oder Lasern mit geringer Tiefe gehört, wer kennt sich da aus.

    Gruß H.J.

  • Kommt immer auf das Material drauf an?
    Ist die Beschriftung an der "Festen Seite" oder an der "Beweglichen Seite"?

  • Hallo,
    wir lassen unsere Beschriftungen Lasern. Ist eine sehr feine und wenns gut gemacht ist eine qualitativ hochwertige Sache. Geht sowohl bei Beschriftungen quer zur Entformungsrichtung wie auch bei Schrägen.

    Bei Beschriftungen quer zur Entformungsrichtung solltest Du auf jeden Fall beachten, dass leichte Entformungsschrägen in Entformungsrichtung eingebracht werden. Geht aber mit Lasern ohne Probleme.

  • Hallo,

    klar, kein Problem.

    Wie schon unten beschriebn: geringe Tiefe der Beschriftung (Schräge kannten) und dann noch ausreichend Entformschräge auf der Fläche.

    Wenn das nicht geht, dann muss ein Schieber her!

    Gruss
    Zauberer

  • Hallo zusammen,
    danke erstmal für die schnellen Auskünfte!! Die Beschriftung sollte Düsenseitig eingebracht werden, das Teil wird aber auswerferseitig geschiebert, ist beim Entformen also fest auf dem Kern. Ausformschrägen sind vorhanden und das Material ist ABS, also sollte es funktionieren. Die Frage wäre noch, ob jemand eine Adresse hat, wer solche Laserarbeiten in hoher Qualität (Sichtteil) ausführen kann. Vielleicht hat auch jemand einen interessanten Link, ich arbeite in der Entwicklung und sollte den Vorschlag präsentieren können.
    Für Eure Hilfe, besten Dank im Voraus,
    Gruß H.J.Hahn

  • die kostengünstigste Alternative ist ätzen.
    Da brauchst Du das Wkz nicht zerlegen, und mußt dir nur eine Folie machen lassen. Das Zubehör zum Ätzen kaufst Du nur einmal.

  • hallo zusammen,

    dass ists chon gut, einem einen Kurs in Ätztechnik zu empfehlen.

    Also mal im ernst, ich kenne keinen, der das sleber macht. meiner Ansicht nach sollte man das den Fachleuten überlassen und auch denen läuft schon genug daneben!

    ich sleber habe auch schon immer viel gemacht, wenn an Werkzeugen etwas zurecht gemacht werden musste, aber damit würde ich mich nicht abgeben wollen!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!