Dichtigkeitsprüfung Kühlanlagen

  • Hallo zusammen

    Mir ist kürzlich was zu Ohren gekommen bezüglich einer Verordnung die besagt, daß sämtliche Kühlanlagen in regelmäßigen Abständen von einem Fachmann auf ihre Dichtigkeit hin geprüft werden müssen, wobei sich der Intervall nach der Menge an Kühlmittel richtet...und das Ordnungsamt würde das anscheinend auch kontrolliern und ahnden, ebenso wie das Wartungsbuch.....

    Weiß von euch wer näheres?

  • Das höre ich zum ersten mal.

    Mir ist nicht bekannt das bei uns das Ordnungsamt irgendwas kontrolliert.

    Wir machen für uns den Check (interne Wartungspläne) ob da was undicht ist, kostet ja schließlich in Falle einer Undichtigkeit auch was.
    Der einzige der nach den Wartungslisten schaut ist der TÜV Mann bei der Zertifizierung, aber nicht das Ordnungsamt.

  • mir wars auch neu....irgendwas mit ozon und fckw oder so....aber werd mich mal bei unseren herstellern erkundigen und mich dann nochmal melden....

  • Also, weiß nun Bescheid:

    Alle Kühlanlagen bis 30 kg Kühlmittel müssen jährlich von einem Fachbetrieb auf ihre Dichtigkeit hin geprüft werden, bis 300 kg halbjährlich und über 300 kg vierteljährlich...und wers net dokumentiert hat muss im Zwefelsfall zahlen...gehört meiner meinung nach zu den Dingen, die die welt net braucht...

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!