Bedienhandbuch Engel

  • Grüß Gott! Im Rahmen meines Studiums benötige ich Informationen über "Engel ES 200/40 HLS" was Werkzeugschließvorgang,Aufspannplatte, Flex-Link, Spritzaggregat, Holmlose Schließeinheit u.s.w. betreffen!

  • Hey! Bei Engel habe ich angefragt, ohne Erfolg. Ich muß das Verfahren also Spritzgießen beschreiben, dass ist ja klar, doch insbesondere die Maschine und den jeweiligen Werkzeugschließvorgang MIT SKIZZEN!!
    Jedoch selbst bei dem Link von Kuka: Handbuch Spritzgießen, die Seiten von "Säulenlose Schließeinheit"( holmlose) sind nicht der Teil de Buchvorschau.Das Buch habe ich jedoch vor mir liegen, doch da stehen nur die Vor und Nachteile.
    Deswegen auch meine suche nach Informationen über die Maschine.

  • ok, dann meine Frage: Im Gegensatz zu den meisten anderen Spritzgießmaschinenherstellern arbeitet die Firman Engel mit Holmlosen Maschinen. Dieses bietet einige Vorteile, wie z.B. der freie Zugang zum Werkzeuginneren ( keine Behinderung durch die Holme) für den Einrichter, dadurch ist ein schneller Wechsel der Werkzeuge möglich, wie oft wird so ein Werkzeug gewechselt?

  • Quote

    Original von AllesCool
    wie oft wird so ein Werkzeug gewechselt?

    Die Frage ist schlecht =)
    Es kommt auf den Betrieb, die Auftragsgröße, Auftragslage usw an.
    Sprich, es wird so oft gewechselt wie nötig...

    Gib mal oben in der Suche Engel ein, da kommen einige Themen. Vielleicht ist eine Antwort dabei :winking_face:

    Wieviel "schneller" man ein Werkzeugwechsel mit einer Holmlosen machen kann, würde mich mal in % interessieren. Es kommt doch am Anfang immer aufs Werkzeug an, wie komplex dieses ist. Und am Ende auf die Maschine wie übersichtlich die Menüführung ist und die Leichtverständlichkeit.
    Aber auf jeden Fall nicht ob ich den Kran 2m weniger hoch fahren muss :grinning_squinting_face:

  • Ah, ja. Jetzt kommen wir der Sache langsam näher.
    Ich frage mich, ob die Zeitersparnis beim Werkzeugwechsel für den Kauf einer Engel-Holmlos entscheidend ist. Ich glaube, es sind eher Handling - Vorteile bei langen grossen Teilen. Problematisch wird es bei den Holmlosen oft mit dem Gewicht der Maschine. Im Vergleich zu Maschinen mit Holmen, muss die Zuhaltekraft bei den Holmlosen über den Rahmen kompensiert werden. Dieser muss dadurch wesentlich stabiler gebaut werden. So steigt das Maschinengewicht gegenüber einer Holmmaschine auf das Doppelte! Der Preis ist auch nicht mit den Holmaschinen zu vergleichen.

    Edited once, last by petersj (October 29, 2009 at 7:38 AM).

  • Hallo Alles Cool

    Ich als Einrichter kann sagen,das Werkzeuge mit Kernzügen oder anderen aufbauten bequemer zu rüsten sind.Da hast Du diesen Einfedelkram nicht.
    Desweiteren haben wir ein paar Exoten, welche in die Breite gebaut sind.Bei Holmmaschinen müssten wir auf grössere ausweichen,obwohl kleinere(Schlieskraft,Zylinder etc ) reichen würde.

    Ansonsten tut sich da kaum was.
    Engel bietet mit den Holmlosen noch Roboter an, die vertikal entnehmen.Das macht die Sache dann kompakter,und für Kunden interresant, die flache Produktionsstätten haben.

    Und wenn die Kette reist,fällt die Form nicht so tief :grinning_squinting_face:

  • Hi

    Also ich halte nix von den Holmlosen Panzern. Wir machen so die ganzen Werkzeuge kaputt, weil die Aufspannplatten sich nach ob "biegen".

    Dann der ganze kladeradatsch mit den Kernzügen, hast du einmal das Programm im zwischen Stopp abgespeichert so kannste des Programm durch die Schnecke durch lassen.

    Gruß Titan

  • Also sowas ist mir nicht bekannt. Es war vor knapp 2 Jahren ein Monteur da und den habe ich gefragt ob das normal sei, alles normal. Ist halt net gut für die Werkzeuge, vorallem wenn du Werkzeuge hat wo keinerlei führungen hat. Kein Witz ist so ! Aber des kommt nur alle Schaltjahr mal drauf :smiling_face:

    Ciao

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!