Isoliermanschetten für Zylinderheizungen

  • Hallo.
    Ich glaube, dieses Thema ist schon irgendwo mal behandelt worden.
    Es geht um die Praxistauglichkeit der vom Vertreiber viel gelobten Isoliermanschetten für Zylinderheizbänder.

    Laut unseren "alten Hasen" in der Fertigung sind die Manschetten vor Jahren getestet und wieder verworfen worden.
    Angeblich ging es um einen Hitzestau in Düsennähe, der zu Problemen geführt hat.
    Ich würde das Thema aber dennoch gerne einmal wieder aufgreifen, da ich nicht der Typ bin, der gerne "hatten wir schon" und "haben wir alles schon versucht" bin.

    Wie sind eure Erfahrungen mit diesen Manschetten ?

    Gruß
    TThias

  • Hallo TThais,
    das Isolieren von Zylindern ist so eine Sache! Wäre ein gutes Energiespotenzieal, leider hat es meistens Nebenwirkungen wie Euer "alter Hase" bereits bemerkt hat.
    Wärend der Dosierung entsteht Friktionswärme in der Kompressionszone - mit der Isolierung entsteht zusätzlicher Wärmestau.
    Das ist für die meisten Verarbeitungen sehr schlecht.
    Mit der Isolierung sollten das Temperaturprofil unbedingt angepasst werden um diesen Wärmestau zu verhindern.
    Es kann funktioniern, wenn man bereit ist den Wärmebedarf im Zylinder über das Temperaturprofil anzupassen und testen.
    Was Versuche schon bewiesen haben.

    Die eigentliche Ursache ist die Schnecke die diese Friktionswärme verursacht. Ach hier gäbe es Verbesserungen, wird aber vom Markt sehr schwer angenommen unter dem Motto was der Bauer nicht kennt frisst er nicht.

  • Hallo,

    da thema gibt es irgendwo schon, aber die 10 min die eine Maschine beim Produktwechsel steht habe ich an Energiekosten schon 10 fach wieder reingeholt, da vestehen einige nicht, warum auch immer,.....

  • Hallo sebi

    was verstehst Du unter

    "Besser aber andere Heizbänder einsätzen, die nich eine so hohe abwärme erzeugen."

    Kannst Du das definieren!?
    Gruss Johann

  • Es gibt Induktive Heizbänder und Keramisch isolierte Heizbänder!!!

    Beides kenne ich von der K-Messe.

    Wer die Induktiven Herstellt weiss ich nicht mehr so genau.
    Die Keramischen waren mir auf dem Sacmistand aufgefallen.
    Bei der OIMA KP wurden die erstmals vorgestellt. Sie sahen aus wie ganz normale Bänder aber man konnte die Hände drauf legen. Die Maximale Oberflächentemp. war 55°C und ergaben 15% weniger Energieverbrauch am Zylinder.

    Könnte versuchen den Hersteller heraus zu finden!!!

  • Hallo,
    schätze mal, das die angesprochen Heizbänder 15% unter den Bändern mit der Isolierung liegen. Würde ja ansonsten keinen Sinn machen.

    Bezüglich des Preises kann man vielleicht anhand der Teilnehmerliste der K-Messe den Hersteller finden, oder hast Du schon was gefunden Sebi?

  • Als Anbieter von Isoliermanschetten können wir bestätigen, dass unsere Kunden bis dato immer sehr zufrieden waren, wenn sie sich für eine Isolierung entschieden haben.
    Im Zuge ständig steigender Energiekosten und Umweltbewusstseins ist es auch ein Thema, dass in immer mehr Firmen Anklang findet.

    Weitere Informationen zu Maschinenisolierungen und Isoliermanschetten finden Sie auf unserer Homepage:
    plasma GmbH & Co. KG
    Isoliermanschetten von plasma

    Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot.

  • Hallo Zusammen,

    hatte mich einige zeit ausgeklinkt. Zum Thema Isoliermanschetten. Habe mir die PDF von Sparfuchs angesehen. Sieht so nicht schlecht aus - aber - geht es wirklich nur um Energieeinsparung? Um eine Aussage für eine Produktion zu machen fehlen mir die Angaben der Temperaturführung (Schwankungen), diese nehmen einen direkten Einfluss auf die Produktion resp. auf die Teilequalität.

    Ich bin der Meinung, dass Energieeinsparung, in diesem Zusammenhang, unbedingt mit der Temperaturkurve in zusammenhang gebracht werden muss, da diese eine relevante Grösse für die Produktion ist. Meine Erfahrungen waren in diesem Zusammenhang nicht immer die besten, lasse mich aber gerne überzeugen. Kann mir sicher auch vorstellen, wenn alle Paramerter stimmen, dass das eine gute sache wäre.

    Habt Ihr überhaupt Temperaurmessungen gemacht, wenn ja, wie wurde gemessen?

    Gruss aus der Schweiz

    Johann

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!